Vorbereitung

Wie kann ich mich vorbereiten

Die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme am Kurs ist das Interesse am Umgang mit dem Rechner. Alles andere kann man lernen! Getreu diesem Motto setzen unsere Trainer auch keinerlei Mindestqualifikation voraus.

Wer sich dennoch vorbereiten möchte, wird bei folgender Adresse fündig:

Wegweiser durch die digitale Welt für ältere Bürgerinnen und Bürger, Publikation Nr. 33. Der kostenlose Bezug erfolgt über den Publikationsversand der Bundesregierung, Postfach 481009, 18132 Rostock, Tel.: 01805-778090, E-Mail: publikationen@bundesregierung.de

Link zur Publikation: http://www.bagso.de/abgeschlossene-projekte/aktivitaeten-wegweiser.html

 

Technische Vorbereitung

Grundsätzlich holen wir die Lehrgangsteilnehmer inhaltlich dort ab, wo sie sich befinden. Am besten erfolgt die Beschulung daher am eigenen Rechner, wenngleich auch ein Schulungs-PC zur Verfügung steht. Die eigene Hardware sollte aber auf dem aktuellen Stand der Technik sein. Das betrifft den Rechner, das Betriebssystem und die Infrastruktur (periphere Geräte und Hausanschluss). Gern helfen wir Ihnen wann und wo immer Sie Hilfe benötigen. Einen ersten Überblick finden Sie unter folgendem Link: http://www.studienundberufswahl.de/index.html