Stürmischer Beifall für die Sänger beim Liedernachmittag

Deggendorf. Vielleicht war der verregnete Sonntag schuld, vielleicht die Aussicht auf selten gehörte Balladen: Schon eine Stunde vor Beginn war der Saal im Klosterhof gut gefüllt. Und bis zum Start des Konzerts wurden ständig neue Stühle herbeigeschleppt, so dass schließlich doch jeder einen Sitzplatz bekam. Die Begeisterung über  den Liedvortrag von Sonja Kisslinger, Wolfgang Riedl …

Weiberroas mit Herren nach Aldersbach

Deggendorf. Mit viel Brotzeit im Gepäck fuhren die Senioren vom Klosterhof am Unsinnigen Donnerstag wieder mal ins Aldersbacher Bräustüberl. Ohne Angst um ihre Krawatten gesellten sich auch die Herren zur Weiberroas: Drei Stunden lang wurde geschmaust, gesungen, getrunken und musiziert. Edi Mack und Reiner Gerstner hatten ihre Ziehharmonika dabei und unterhielten die fröhliche Gesellschaft. Nachdem …

Vorfreude auf künftige Reisen und Ausflüge

Deggendorf. Vorfreude ist die schöne Freude. Zur Vorbereitung der geplanten Reisen und Ausflüge im laufenden Jahr gab´s im Klosterhof einen Film- und Bildernachmittag. Die neue Reiseleiterin Sigrid Drexler zeigte Bilder von der Toskana und erzählt, wann und wo man einkehren, was besichtigt wird. Man kennt ja die traumhafte Landschaft der Toskana und die wunderbaren, geschichtsträchtigen …

Herzogin Agnes und ihre Zeit

Herzogin Agnes und ihre Zeit

Deggendorf. Da ist es ja ganz schön zugegangen in der Welt, als Herzogin Agnes am Luitpoldplatz residierte. Bei seinem Vortrag im Klosterhof sprach Prof. Lutz-Dieter Behrendt über Herzogin Agnes und ihre Zeit. Die Herzogin höchstselbst hörte sich den Vortrag an. Dieser hohe Besuch war eine Überraschung für die Gäste, darunter ein Landsmann der Herzogin: Altoberbürgermeister …

Neujahrsempfang im Klosterhof

Neujahrsempfang im Klosterhof

Deggendorf. Auf ein „gutes Neues Jahr“, das man gemeinsam verbringen wird, stießen die Gäste beim Neujahrsempfang des Senioren-Aktiv-Clubs im Klosterhof an. Vorsitzende Cornelia Wohlhüter wünschte vor allem den Neumitgliedern, dass sie im Club  bald neue Freunde fänden und riet ihnen, sich den Gruppen wie Wandern, Singen, Basteln oder Billard anzuschließen. Allerdings stellte sich bald heraus, …

Besuch in der 3D-Fabrik

Besuch in der 3D-Fabrik

Senioren wagten einen Blick in die Welt von morgen Großes Interesse am Besuch der 3D-Fabrik in der alten Güterhalle am Bahnhof   Deggendorf. Die feine Spritzdüse zieht unbeirrt ihre Bahn, baut Schicht für Schicht ein kompliziertes Werkstück auf. Es schaut aus wie eine Bienenwabe mit dem komplizierten, filigranen Innenleben: 3D Drucker in Aktion wollten sich …