Vorsichtiger Neubeginn im Klosterhof

Deggendorf. Vereinsaktivitäten in Zeiten von Corona sind so heikel wie das Autofahren auf Glatteis: Ganz vorsichtig Gas geben – und einen Fuß immer auf der Bremse. Im Klosterhof kehrt langsam Leben zurück, freilich nicht vergleichbar mit dem unbeschwerten Programm, das früher angeboten wurde. Der Saal im Klosterhof, ein ehemaliger Kuhstall mit niedriger  Gewölbedecke, bleibt bis …

Der Club ist geschlossen, aber der Kontakt untereinander hält

  Deggendorf. Seit drei Wochen gelten die strengen Ausgangsbeschränkungen in Bayern, um vor allem die Risikogruppe der betagten Bürger vor Corona zu schützen.  Wie kommen die Senioren im Landkreis damit zurecht? Zum zweiten Mal hat der erweiterte Vorstand des Senioren-Aktiv-Clubs alle 500 Mitglieder des Clubs angerufen und sich nach dem Befinden erkundigt. Das erstaunliche Ergebnis: …

Beim Starkbierfest im Klosterhof ging´s rund: „Schwester Sigrid“ las uns die Leviten

Deggendorf. Fliegende Brezen und Herzen, Fähnchen und grüne Girlanden: Starkbierfest im Klosterhof. Als der Oberbürgermeister um 12.30 Uhr zum Anstich kam, floss das Bier, das schon sehnlichst erwartet wurde. Und dann gab´s auch endlich den Schweinsbraten, auf den gut 100 hungrige Besucher schon gewartet hatten. „Schwester Sigrid“ gab für OB Christian Moser eine kleine Kostprobe …

Journalisten im Doppelpack: Die Wohlhüters erzählten aus ihrem Berufsleben

Deggendorf. Das Interesse war überwältigend: Über ihre Jahre als Journalisten erzählten Cornelia und Karl Jörg Wohlhüter im Klosterhof. Cornelia Wohlhüter war u.a. Redaktionsleiterin der Deggendorfer Zeitung und Landtagskorrespondentin der Passauer Neuen Presse, Karl Jörg Wohlhüter war als Hauptabteilungsleiter des Bayerischen Rundfunks verantwortlich für das Programm Bayern 1. Die Erinnerungen an vier spannende Jahrzehnte wurden jeweils …

Mit Blumen und Sekt spritzig ins neue Jahrzehnt

Deggendorf. Mit einem Glas Sekt starteten die Senioren vom Klosterhof in die Zwanziger Jahre: Der Neujahrsempfang am Donnerstag war bestens besucht.  Mehr als 100 Gläser Sekt wurden ausgereicht, damit stießen alle an auf schöne Stunden in den kommenden Wochen und Monaten. In ihrer Neujahrsansprache erinnerte Vorsitzende Cornelia Wohlhüter daran, dass der Club über den Erbpachtvertrag …

Vorschau bis in den Sommer hinein: Großes Programm des Senioren-Aktiv-Clubs

Deggendorf. Der Winter hat noch gar nicht richtig angefangen, da planen die Senioren vom Klosterhof schon Gartenfeste und Sonnwendfeier: Bis Ende Juni ist das Jahr im Club verplant mit Festen, Veranstaltungen, Ausflügen und interessanten Reisen. Ab sofort ist wieder Betrieb im Seniorentreff,  die Ferien sind vorüber. Die Wanderer konnten es gar nicht erwarten; sie sind bereits …

Das Weihnachtswunder im Klosterhof

Deggendorf. Es war wie immer beim Weihnachtsfest im Klosterhof: Die Stühle wurden zu wenig, jede Sitzgelegenheit wurde mobilisiert. Und als die Feier begann, hatte sich das Weihnachtswunder im Klosterhof wieder bestätigt: Alle saßen irgendwie, es war eng – und doch herrschte eine wunderbar harmonische Stimmung. Clubchefin Cornelia Wohlhüter hielt nach ihrer Begrüßung kurz Rückschau auf …

Einstimmung auf den Advent: Hoagarten und Christkindlmarkt im Klosterhof

Deggendorf. Einen stimmungsvollen Hoagarten erlebten die  Senioren am Donnerstag im Klosterhof: Die Mundart-Sänger hatten mit Ingrid Deutinger ein Dutzend Volkslieder rund um die Liebe einstudiert. Begleitet von Hilde Laubscher an der Zither und Ingrid Deutinger mit der Gitarre sangen sie die bekannten Lieder. Dazwischen gab´s den stürmisch bejubelten Auftritt der Mannerleut: Die drei Club-Wanderer Lothar …

Der Lift aus der Maria-Ward-Schule im Krankenhaus von Barticesti

  Vortrag von Manfred Eiberweiser über 30 Jahre Rumänienhilfe im Klosterhof    Deggendorf. 30 Jahre Rumänienhilfe fasste Manfred Eiberweiser in einem Vortrag am Donnerstag im Klosterhof zusammen: Seit 1990 gelangen aus Deggendorf immer wieder beträchtliche Hilfssendungen in die Bukovina, angeregt vor allem durch Sr. Maria Goretti, die damit die Arbeit ihres Bruders Hans Wagner und …