Entzückende Erbstücke im Klosterhof „Kunst und Krempel“ beim Senioren-Aktiv-Club: In Deggendorfer Haushalten schlummern viele Schätze

Deggendorf. „Ui, Ui, Ui. Für unseren Geschmack zu gülden, aber sehr gut gemacht, aus zirka 60 Einzelteilen gegossen und zusammenmontiert.“ So beschreibt Porzellan-Kennerin Hela Schandelmaier die Szenerie der Geschichte von Cinderella mit der Kürbis-Kutsche. Wie an der Aufschrift „fine porcelaine“ unschwer zu erkennen, „ein Exemplar aus dem US-angelsächsischen Raum, 20. Jahrhundert“, fügt sie an. DiePalettederRaritäten,diebei …

Mit den Steinböcken ins neue Clubjahr

Deggendorf. Alle geboostert: Der Senioren-Aktiv-Club feierte den Geburtstag der Steinböcke als erste Veranstaltung des neuen Jahres. Die Zahl der Teilnehmer war begrenzt auf einen Richtwert von 60 Personen; in „normalen Zeiten“ hatten auch schon mal dreimal so viel Menschen Platz im Saal des Klosterhofs gefunden. Aber inzwischen ist die Zahl der Tische reduziert, sind Dutzende …

Der Klosterhof startet mit dreifach Geimpften ins neue Jahr

Deggendorf. Mit vollem Programm, aber auch mit aller Vorsicht startet der Senioren-Aktiv-Club ins neue Jahr: Ab 17. Januar ist der Klosterhof wieder geöffnet. Die Wanderer haben ihre Ausflüge in die Natur bereits wieder aufgenommen. Auch die Stadtspaziergänge starten wieder. Wobei Organisator Franz Drexler sehr darauf bedacht ist, dass seine Führungen zu historisch interessanten Objekten nicht …

Mit einer Andacht gedachte der Senioren-Aktiv-Club seiner verstorbenen Mitglieder

Deggendorf. Eine anrührende  Andacht in der Kirche Mariä Himmelfahrt feierte der  Senioren-Aktiv-Club im Gedenken an 18 Mitglieder, die im Laufe des Jahres verstorben sind. Als Clubmitglied fand Msgr. Wolfgang Riedl  tröstliche und erbauliche, aber auch mahnende Worte: Jedem stehe der Tod bevor, tröstlich sei aber der Gedanke, dass nach dem der Tod das Ewige Leben …

Von der Götterdämmerung direkt zum Paradies

Deggendorf. Nach der Landesausstellung „Die letzten Monarchen“ in Regensburg fuhren die reiselustigen Klosterhof-Senioren direkt nach Loh bei Stephansposching und schwelgten im Rokoko der Wallfahrtskirche „Zum hl. Kreuz“, ein Sinnbild fürs Paradies. Reiseleiter Theo Sperl und die Regensburgerin Christa Eckmann lotsten den Bus bis fast vor den Eingang zum „Haus der bayerischen Geschichte“ mitten in der …

„Deggendorfer Tafel“ ist für 660 Bürger gedeckt

Deggendorf. Seit die Deggendorfer Tafel vor genau 20 Jahren ins Leben gerufen wurde, ist die Zahl der Bürger, die sich hier Grundnahrungsmittel holen, um fast das Sechsfache gestiegen. Christiane Preiss, Leiterin der „Bürgerarbeit“ der Stadt Deggendorf, erläuterte beim Senioren-Aktiv-Club im Klosterhof, wie das funktioniert. 660 Bürger sind derzeit berechtigt, einmal pro Woche in der Tafel …

Wo die Welt vermessen wird: Ausflug nach Wettzell

Deggendorf. Der erste Club-Ausflug nach der Corona-Pause führte die Klosterhof-Senioren in die Weiten des Weltraums – zum Geodätischen Observatorium in Wettzell. Weil so viele mitfahren wollten, buchte Reiseleiter Theo Sperl einen Doppeldecker. Unter einem Geodätischen Institut können sich wohl nur wenige was vorstellen, wer ahnt schon, dass gleich hinter Kötzting die Welt ständig neu vermessen …

Corona und seine Folgen werden uns noch lange beschäftigen

Deggendorf. Haben Sie gewusst, dass man eventuell nach einer Covid-Infektion das Riechen neu lernen muss? Oder dass man in München und Rosenheim als doppelt Geimpfter in Quarantäne muss, wenn man Kontakt hatte mit einem Infizierten, bei dem die Delta-Variante nachgewiesen wurde? Zur Corona-Pandemie gibt´s ständig neue Erkenntnisse. Auch die Ärzte lernen ständig dazu. Im Senioren-Aktiv-Club …

Immer wieder neue Erkenntnisse zu Covid – Nur eines bleibt: Maske tragen und Vorsicht

Haben Sie gewusst, dass man eventuell nach einer Covid-Infektion das Riechen neu lernen muss? Oder dass man in München und Rosenheim selbst als doppelt Geimpfter in Quarantäne muss, wenn man Kontakt hatte mit einem Infizierten, bei dem die Delta-Variante nachgewiesen wurde? Zur Corona-Pandemie gibt´s jeden Tag neue Erkenntnisse. Auch die Ärzte lernen ständig dazu. Im …