Brandschutz zuhause: Ein heißes Thema

Deggendorf. Nach diesem Vortrag haben die meisten wohl zuhause gleich ihre Mehrfach-Stecker geprüft, ob sie nicht überlastet sind. Denn mit drastischen Bildern untermalte Kreisbrandrat Ali Schraufstetter die möglichen Folgen. Zweieinhalb Stunden lang sprach der Experte für Brandschutz  vor Senioren im Klosterhof darüber, was passieren kann, wenn man nicht aufpasst. Ganz aktuell: Die praktischen Lithium-Batterien, mit …

Weiberroas mit Mannerleut ins Aldersbacher Bräustüberl

  Deggendorf. Wer behauptet denn, nur die Rheinländer können Fasching?!  Mit einem Doppeldecker brachen die Klosterhof-Senioren am Unsinnigen Donnerstag zur Weiberroas nach Aldersbach auf. Mit dabei: 60 gutgelaunte Maschkera, darunter viele Musikanten und Sänger. Nach der ausgiebigen Brotzeit wurde drei Stunden lang gesungen, gelacht und gefeiert. Und nach der Heimkehr zog es manchen Unersättlichen in …

Ein Sommerfest der Superlative: Jetzt sind Ferien bis September

. Es war ein Sommerfest der Superlative: Mehr Besucher denn je. Und mehr Sänger sind nie im Klosterhof aufgetreten. Mit dem Diözesanchor des Katholischen Deutschen Frauenbundes der Diözese Passau wurde dem Senioren-Aktiv-Club unverhofft ein musikalisches Geschenk gemacht: Der Chor unter der Leitung von Roland Rimbeck aus Garham, unterstützt von Barbara Dorsch als Korrepetitorin,  sang so …

2000 Kilometer rund um die grüne Insel

Deggendorf. Grün in allen Schattierungen und Nuancen: Das ist Irland. Die Reisegruppe des Senioren-Aktiv-Clubs hatte sich für ihre Fahrt rund um die Insel auf Regen und Kälte eingestellt, aber dann war´s neun Tage lang sonnig und angenehm warm. Nur zweimal gab´s einen Schauer, den die Iren „liquid sunshine“ nennen, flüssigen Sonnenschein also. Erst mit dem …

Weiberroas mit Herren nach Aldersbach

Deggendorf. Mit viel Brotzeit im Gepäck fuhren die Senioren vom Klosterhof am Unsinnigen Donnerstag wieder mal ins Aldersbacher Bräustüberl. Ohne Angst um ihre Krawatten gesellten sich auch die Herren zur Weiberroas: Drei Stunden lang wurde geschmaust, gesungen, getrunken und musiziert. Edi Mack und Reiner Gerstner hatten ihre Ziehharmonika dabei und unterhielten die fröhliche Gesellschaft. Nachdem …